Die beste Strände für Ihren Bali Urlaub

Reisende, die sich für Bali entscheiden, sind nicht selten auf der Suche nach dem Paradies. Nach einer Welt, die ganz anders ist. Regenwälder, Palmen, weiße Sandstrände, türkisblaues Meer. Einfach malerische Landschaften, die verzaubern und alle Sorgen vergessen lassen. Die tropischen Strände von Bali zeigen sich sehr facettenreich und locken unwahrscheinlich viele Touristen an. Hier finden Sie tatsächlich noch den palmengesäumten Traumstrand – oftmals aber auch das komplette Gegenteil. Es kommt darauf an, ob Sie einfach nur ein wenig Entspannung suchen, die Unterwasserwelt erkunden möchten oder sich nach einem Sonnenbad sehnen. Zudem müssen Sie bedenken, dass gerade die etwas schorfigen und schwer erreichbaren Strände für Nichtschwimmer nicht ungefährlich sind.

Bali`s Traumhafte Sandstrände

Strand von Sanur

Strand bei Sanur in BaliDer Sanur Beach liegt an der Seeseite des Fischerdorfes Sanur. Der goldgelbe Strand besteht zu großen Teilen aus Korallenkügelchen, was einerseits sehr angenehm ist und andererseits toll aussieht. Der kilometerlange, helle und wunderschöne Strand von Sanur birgt kaum Gefahren und eignet sich bei Flut hervorragend zum Schwimmen. Bei Ebbe verschwindet das Wasser zum vorgelagerten Korallenriff. Dieses befindet sich ein paar Hundert Meter entfernt und kann zu Fuß besichtigt werden. Der Wechsel zwischen Flut und Ebbe findet in etwa alle 6 Stunden statt. Optisch besticht der Strandabschnitt mit einer hübsch angelegten Promenade, die am Strand entlang führt und zum Bummeln und Flanieren einlädt. Dort finden sich Restaurants und Bars, die für das leibliche Wohl sorgen. Bei einem Strandspaziergang können Sie bunte Muscheln und Schnecken als Andenken einsammeln. Ganz am nördlichen Ende gibt es einen Abschnitt mit schwarzem Sand, der von Touristen gerne besucht wird – zumindest um einmal einen Blick darauf zu werfen.

Unsere Bewertung: 4 von 5 Sternen

Kuta Beach

Strand von KutaDer Kuta Beach ist ein beliebtes Touristenziel, das sich allerdings weniger zum Schwimmen eignet, was auf die starke Strömung zurückzuführen ist. Insbesondere für Surfer ist der Kuta Beach ein wahres Paradies. Kein Wunder, dass dieser Strand als der lebhafteste von Bali beschrieben wird. Die Promenade ist immer gut besucht. Sehen und gesehen werden. Es treffen sich Promis, It-Girls und diejenigen, die es werden wollen. Kuta wird am Abend zu einer echten Spaßmeile und meist ist schon am Nachmittag eine gewisse Stimmung zu vernehmen. Sehnen Sie sich nach Ruhe und Abgeschiedenheit, dann ist dieser Strand sicherlich kaum als ideale Anlaufstelle zu bezeichnen. Er ist viel zu überlaufen und laut. Obwohl er grundsätzlich hübsch anzusehen ist – der weiße Sandstrand ist malerisch. Das bunte Treiben darüber hinaus schon fast faszinierend und sehr spannend, wenn Sie etwas erleben wollen.

Unsere Bewertung: 3 von 5 Sternen

Nusa Dua Beach

Strand von Nusa DuaNusa-Dua ist ein Ferienort, der in den 70er Jahren erbaut wurde und mit einem bildschönen Strand aufwartet. Ein Traumstrand, wie aus dem Reisekatalog: weißer Sand, blaues Wasser und überall Palmen. Schon auf den ersten Blick ist ersichtlich, dass die gesamte Umgebung für Gäste gedacht ist, die wohlhabend sind. Dementsprechend ist ein gewisser Teil des Strandes auch für Gäste der luxuriösen Hotels reserviert. Doch glücklicherweise gibt es ausreichend Fläche, sodass Sie immer ein schönes Plätzchen ausfindig machen können. Die Brandung ist am mittleren Teil des Strandes sehr sanft, weswegen sich der Strand zum Baden anbietet – auch für Kinder und Nichtschwimmer. Am nördlichen und südlichen Ende sind die Wellengänge dann wiederum etwas stärker und die Gefahren höher. Dort treffen sich folglich die Surfer, um sich vom Wasser tragen zu lassen und die Blicke der neugierigen Zuschauer zu genießen, die sich am Strand versammeln. Der Nusa Dua Beach ist aber auch für Schnorchler hervorragend geeignet. Im kristallklaren Wasser können Sie tolle Entdeckungen machen und die Unterwasserwelt ausgiebig erkunden.

Unsere Bewertung: 4 von 5 Sternen

Unsere persönlichen Empfehlungen

Bali begeistert mit paradiesischen Badestränden und bietet zum Wellenreiten und Schnorcheln perfekte Voraussetzungen. Unsere Empfehlung ist es, sich im Voraus ausgiebig zu erkundigen. Mögen Sie es gerne laut, bunt und abwechslungsreich, sind Sie am Kuta Beach genau richtig, dort bekommen Sie viel zu sehen, und können dem Treiben beiwohnen. Etwas entspannter und idyllischer geht es hingegen am Strand von Sanur zu, wo Sie von einem idyllischen Badestrand erwartet werden. Lassen Sie sich von einer malerischen Kulisse verzaubern und genießen Sie dieses besondere Ambiente, das sich Ihnen hier offenbart. Es gibt sicherlich viele schöne Strände auf Bali, doch mit unseren Empfehlungen können Sie sicherstellen, dass Sie einen traumhaften Tag am Strand verbringen, die Natur genießen und einfach die Seele baumeln lassen können.